digitale_zukunft

Digitalisierung

Die digitale Welt entwickelt sich in riesigen Schritten weiter. Fast täglich erscheinen neue Tools am Markt, die Ihnen die Arbeit erleichtern oder für höhere Qualität in der Kundenbetreuung sorgen können. Damit Sie mit Ihrem Unternehmen up-to-date sind, stehen wir Ihnen beratend zur Seite. Auch in Bezug darauf, was Sie beim Einsatz von Anwendungen datenschutzrechtlich beachten müssen.

1. Potentialanalyse

Die 100% geförderte Potentialanalyse ist eine Digitalisierungs-Erstberatung und wird von uns direkt im Betrieb durchgeführt. Dabei wird das Unternehmen systematisch analysiert und es werden Chancen und Risiken von Digitalisierungstrends aufgedeckt.

Beratungsablauf:

  • Feststellung der Ist-Situation
  • Analyse der Chancen und Risiken anhand der aktuellen Trends der Digitalisierung
  • Welche Trends der Digitalisierung haben welche Bedeutung?
  • Welcher Handlungsbedarf ist gegeben?
  • Bis wann können Veränderungen umgesetzt werden?
  • Was wird für die Umsetzung benötigt?

Ergebnis:

  • Auswahl von individuellen Trends, die die größten Chancen bzw. die die größten Risiken beinhalten
  • Ableitung des konkreten Handlungsbedarfs aus den ausgewählten Trends
  • die nächsten Schritte zur Nutzung der Chancen und Vermeidung der Risiken sind definiert
Unternehmensgröße Preis** Förderung**
KMU bis 250 Mitarbeiter Für Sie kostenlos! 100% in Österreich

** Mitgliedschaft bei der Österreichischen Wirtschaftskammer erforderlich. Es gelten die Förderrichtlinien des KMU Digital Förderprogramms.

2. Umsetzung der empfohlenen Maßnahmen

Wir unterstützen Sie mit unserer zertifizierten Kompetenz im eCommerce-Bereich, mit unserer langjährigen Erfahrung in der Entwicklung von cloud-basierten Internetanwendungen, mit freier Software und selbst entwickelten Tools bei der Umsetzung der, im Zuge der Potentialanalyse, empfohlenen Maßnahmen.

Fokus-Beratungen zu den Schwerpunkten:

  • E-Commerce und Social Media
  • Digitalisierungsprozesse und Geschäftsmodelle
  • Planung von Apps

Umsetzung von empfohlenen Maßnahmen mittels:

  • Open-Source Software oder Cloud-Anwendungen
  • individuell programmierten Apps
  • eigener Digitalisierungsplattform Conve®
Unternehmensgröße Preis Förderung**
KMU bis 250 Mitarbeiter Individuell bis 1.000,- € in Österreich

** Mitgliedschaft bei der Österreichischen Wirtschaftskammer erforderlich. Es gelten die Förderrichtlinien des KMU Digital Förderprogramms.

Interesse? Melden Sie sich bei uns!